Versandkostenfrei ab 150.- CHF
Sichere & geprüfte Zahlungsmöglichkeiten
Direkt vom Hersteller
Kompetente Beratung: +41 (0)41 618 05 90
 

Schutzbezüge für Allergiker

Softsan® Anti Allergie Encasing

Medizinische Schutzbezüge

Neueren Studienergebnissen zufolge sind immer mehr Menschen und in steigendem Masse auch Kinder dem erhöhten Risiko einer allergischen Erkrankung ausgesetzt. Die Auslöser der bekannten Hausstauballergie sind eindeutig identifiziert: Milben und deren gefährliche Allergenausscheidung. Die Kontaktvermeidung (Allergenkarenz) stellt auch aus ärztlicher Sicht eine der ersten sinnvollen Präventivmassnahmen dar. Speziellen Schutz bieten allergendichte Zwischenbezüge, sogenannte Encasings. Damit werden Matratzen, Kopfkissen (Pfulmen) und Bettdecken (Duvets) umhüllt und anschliessend die normalen Bettbezüge darüber bezogen. Durch diese Allergenbarriere werden reizauslösende Mikropartikel sicher zurückgehalten und der gefährliche Kontakt zu Milbenallergenen deutlich reduziert. In den meisten Fällen wird eine Linderung der Symptome für Allergiker bereits nach kurzer Zeit feststellbar.

Natürlicher, chemiefreier Schutz vor Milbenallergenen

Herkömmliche Schutzbezüge sind oft mit einer chemischen Beschichtung aufbereitet. Durch diese folienartige Ausrüstung sind die Textilien zwar allergendicht, lassen aber auch wenig oder keine Luftzirkulation in der Bettwäsche zu. Dies kann dadurch durchaus zu Luft- und Feuchtigkeitsstaus im Bett führen, die übermässiges Schwitzen und feuchte Stellen anstatt des gewohnten Schlafklimas nach sich ziehen können. Zusätzlicher Pilzbefall durch Mikroorganismen und Schimmelbefall in der Matratze sind dann die unangenehmen Folgen. Softsan® Protect Plus Schutzbezüge gegen Milbenallergene wurden deshalb speziell für Allergiker entwickelt und überzeugen durch die atmungsaktive Klimafunktion. Das einzigartige Textil schenkt sicheren Schutz und erfüllt höchste medizinische Anforderungen. Mit der besten natürlichen Schutzbarriere gegen Allergien werden allergene Partikel zurückgehalten, ohne Kompromisse im gewohnten Schlafkomfort.

Patentiertes Herstellungsverfahren

Die allergendichten Softsan® Zwischenbezüge werden mit hoher Sorgfalt und einem weltweit patentierten Herstellungsverfahren produziert. Feine Textilfilamente werden mit dem neuen Hochdruck Wasserstrahlverfahren verwirbelt und fest miteinander verbunden, ganz ohne belastende Chemie. Die medizinisch herausragenden Eigenschaften sind die garantierte Allergendichtheit für mikroskopisch kleine Partikel in Verbindung mit besten Klimawerten für gesunden Schlafkomfort. Softsan® Protekt Plus Bettwaren sind zudem streng schadstoffkontrolliert, extrem leicht und anschmiegsam weich. Allergieanfällige Menschen erhalten damit besten Schutz und erholsamen, gesunden Schlaf.

Keine Chemie!

Während dem gesamten Herstellungs- und Verarbeitungsprozess wird auf unnötige Zusatzstoffe zur Textilherstellung verzichtet. Bindemittel, PVC und Lösungsmittel sind aufgrund des modernen Verfahrens überflüssig. Dadurch ist die Softsan® Mikrofaser ähnlich biologischer Baumwolle frei von Risiken für die Umwelt und die Gesundheit. Alle Softsan® Bettwaren sind nach Öko-Tex Standard 100 streng schadstoffgeprüft und zertifiziert. Unsere Bettbezüge und Matratzenbezüge sind damit garantiert frei von unerwünschten Substanzen. Durch eingehende dermatologische Untersuchungen ist Softsan® auch für Kinder und Babys geeignet.

Umwelt

Softsan® Produkte erfüllen die höchsten Qualitätskriterien für den nachhaltigen Umweltschutz. Beim Herstellungsprozess wird auf jede chemische Belastung verzichtet. Softsan® Protect Plus ist zudem 100% recyclebar. Auch die Verpackungsmaterialien sind 100% recyclebar und mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Mineralölfreie Druckfarben auf Pflanzenbasis und Recyclingpapier schonen die Umwelt zusätzlich. Bitte führen Sie die Verpackung den vorgesehenen Sammelstellen zu, vielen Dank. 

Dateien

Softsan_Flyer - Produktinformation (pdf, 287 kB)

Zuletzt angesehen